Volltextsuche
 
Arztsuche
Arzt (o. Titel)  
PLZ  
Schwerpunkt  
  Suche starten
 


 
Nur für Ärzte
Login für Mitglieder
Mitglied werden
 
 
Spezielle Angebote für unsere Patienten

Notfalltraining für Menschen mit Herz...
Der ASB Kreisverband Erfurt bietet in Zusammenarbeit mit Frau Dr. med. J. Boer (Kardiologin) eine spezielle Schulung für Patienten mit drohenden oder bereits stattgehabten schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen und deren Angehörige an. Die Teilnehmer sollen Notfallsituationen schnell erkennen können und lebensrettende Maßnahmen vor Eintreffen des Rettungsdienstes ergreifen können.
Fragen Sie Ihren Hausarzt nach den entsprechenden Anmeldeformularen oder laden Sie sich den Flyer aus dem Internet.
Darin erfahren Sie mehr über die Kontaktadressen und die Kosten für diesen Lehrgang.
Die Kurse werden je nach Bedarf angeboten und durchgeführt.
Helios-Portal * die moderne Form der Kommunikation zwischen Krankenhaus und Ihrem behandelden Arzt...
Wir können Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Helios-Klinikum folgenden Service anbieten:
Im Falle einer notwendigen ambulanten oder stationären Behandlung im Helios-Klinikum sind angemeldete Haus- und Fachärzte (die Mehrzahl unserer Mitglieder ist angemeldet!) in der Lage, noch während Ihres Aufenthaltes die dort erhobenen Befunde (einschl. Rö-Bilder und Labordaten), Arztbriefe usw. einzusehen.
Dazu ist es lediglich notwendig, dass Sie bei der Aufnahme im Krankenhaus der Dateneinsicht zustimmen. Diese Berechtigung erteilen Sie explizit nur an die von Ihnen benannten Ärzte!
Natürlich erfolgt die Übertragung mit modernsten Methoden der Verschlüsselung und Datensicherheit!
Sie ermöglichen damit ihrem behandelnden Arzt einen frühzeitigen Zugriff auf diese Informationen und optimieren damit letztlich auch Ihre weitere Behandlung nach dem Krankenhausaufenthalt!


Ärzteblatt Thüringen 02-2008
HELIOS Einweiserportal schafft Patientennutzen durch Vernetzung von Kliniken und Arztpraxen
(Erfurt) Mit einer webbasierten Portallösung setzt das HELIOS Klinikum Erfurt Maßstäbe in der Kommunikation zwischen Kliniken und niedergelassenen Ärzten. In dem sogenannten HELIOS Einweiserportal stellt das Klinikum dem niedergelassenen Arzt medizinische Daten und Befunde "seines" Patienten zur Verfügung. Der Arzt kann sich so zeitnah und laufend über den Stand der Untersuchungen und Behandlungen des Patienten informieren. Vom Einweiserportal profitieren vor allem die Patienten. Ihre Behandlung geht fließender, zügiger und individueller vom stationären in den ambulanten Bereich über. Doppeluntersuchungen und mehrmaliges Nachfragen gehören der Vergangenheit an. Sicherheit und Datenschutz sind in jedem Fall gewährleistet.

Das Portal nutzen mittlerweile über 40 Arzte in Erfurt und der Region. Den Nutzen haben die Ärzte, vor allem aber ihre Patienten. Dr. Norbert Daumann, Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung der Kreisstelle Erfurt, meint begeistert: "Ich bin fest davon überzeugt, daß die Vernetzung des klinischen mit dem niedergelassenen Bereich die Zukunft ist". Das Einweiser-Portal entstand in enger Zusammenarbeit mit Erfurter niedergelassenen Ärzten. Sie schätzen die einfache und schnelle Internetkommunikation mit den Klinikärzten: Entlassungsbrielfe, Operationsberichte, Labor-, Radiologie- und sonstige Befunde sowie Röntgenbilder der Patienten können abgerufen werden. Der Patient entscheidet bei der Aufnahme ins Krankenhaus, welcher Arzt Zugriff auf Behandlungsinformationen haben darf und unterschreibt eine entsprechende Erklärung. Die Erklärung gilt nur für den jeweiligen Krankenhausaufenthalt und das behandelte Krankheitsbild. (hel/ush)


Webprogrammierung & Webdesign